ePED

Keine Panik dank intelligentem Fluchttürmanagement

ePED steht für electrically controlled Panic Exit Device. Dahinter verbirgt sich eine zuverlässige, sichere und funktionale Gesamtlösung zur elektronischen Steuerung von Fluchttüranlagen. Damit aus einem Notfall kein Panikfall wird, integriert die Neuentwicklung durch intelligente Hi-O Bus-Technologie die elektrisch gesteuerte Notausgangstechnik in das komplexe System Tür. Je nach individuellem Bedarf bietet ePED die Auswahl zwischen drei Bedienelementen. Hervorzuheben ist hier die innovative Panik-Druckstange, die eine zuverlässige Verriegelung mit einem überzeugenden Bedienkonzept kombiniert. So sorgt das Touchdisplay mit seiner leicht verständlichen Menüführung und klaren Darstellung der Funktionen dafür, dass Personal und Besucherim Gefahrenfall situativ informiert und geführt werden. Ob Kindergärten, Pflegeheime, Kliniken, Behörden, Veranstaltungsorte, Produktionsbetriebe oder Kaufhäuser, die ePED-Technologie ebnet technisch den Weg für die neuen Möglichkeiten der DIN EN 13637, wie z. B. die Option der zeitverzögerten Fluchttürfreigabe.

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
The global leader in door opening solutions

Halle: B4 - Stand: 320

Die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und elektromechanische Lösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude – von der Zutrittskontrolle bis zur Rettungswegtechnik. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken IKON, effeff, KESO und ASSA qualitativ hochwertige Produkte und Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

Das Unternehmen gehört zur schwedischen ASSA ABLOY-Gruppe, dem weltgrößten Konzern auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik. ASSA ABLOY ist der führende Hersteller und Lieferant von Schließlösungen und Sicherheitssystemen, die den hohen Ansprüchen der Kunden gerecht werden. Mit 46.000 Mitarbeitern erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von über 7,3 Milliarden Euro.


Bildstockstraße 20
D - 72458 Albstadt
Tel. +49 7431 123-0
Fax +49 7431 123-2 40

[email protected]
www.assaabloy.de
zurück
X

Heinze GmbH
NL Berlin | BauNetz


Geschäftsführer
Dirk Schöning

Gesamtleitung BauNetz
Stephan Westermann

Adresse
Schlüterstraße 42
10707 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 887 26 - 300
Telefax: +49 (0) 30 / 887 26 - 333
E-Mail: [email protected]

an Infopro Digital company

Handelsregister
Handelsregister Amtsgericht Lüneburg HRB 201314

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE 260451462