Das erste grüne Fugen-Abdichtungsband

illbruck TP680 illmod 600 green

Tremco illbruck führt auf der BAU 2013 in München das erste vorkomprimierte Abdichtungsband auf Basis nachwachsender Rohstoffe ein und setzt damit seine Kampagne für die zukunftsfähige, grüne Gebäudehülle fort.

illbruck TP680 illmod 600 green bietet die gleichen herausragenden Eigenschaften für die bauphysikalisch sichere Abdichtung von Fenstern und Fassaden wie das seit Jahrzehnten bewährte Allround-Band illbruck TP600 illmod 600, mit dem Fenster und Türen gemäß RAL „innen dichter als außen“ abgedichtet werden können. Es lässt sich komfortabel verarbeiten und passt sich auch unregelmäßigen Untergründen exakt und sicher an. Das neue Abdichtungsband gehört zum illbruck „i3“-Fenster-Abdichtungssystem, mit dem jede der drei Abdichtungsebenen nach RAL – innen, Mitte, außen – perfekt abgedichtet wird.

In der Materialität des weiterentwickelten Abdichtungsbandes zeigt sich der Unterschied zum erfolgreichen Vorgänger. Es verfügt über einen großen Anteil an nachwachsenden Rohstoffen, welcher mit dem Siegel DIN BIOBASED 20-50% bestätigt wurde. illbruck TP680 illmod 600 green trägt damit schon während der Produktion zur Vermeidung von CO2 bei. In der Praxis gewährleistet das Band außerdem durch die langjährige, zuverlässige Abdichtung der Gebäudehülle die effektive Reduzierung des Energieverbrauchs und damit des CO2-Ausstoßes.

Auch baubiologisch betrachtet, bietet das Band optimale Gebrauchseigenschaften. Es ist von Experten als besonders emmisionsarm eingestuft worden (EC1PLUS „sehr emissionsarm PLUS“ nach EMICODE®) und damit für Innenräume uneingeschränkt verwendbar und natürlich prädestiniert für den Einsatz in Passivhäusern.

weitere Produktneuheiten des Herstellers:
Auf der sicheren Seite mit dem Planungsteam Bauanschluss
Fenstermontage der Zukunft

Kontaktieren Sie uns unter:

Tremco illbruck

Von-der-Wettern-Str. 27
D-51149 Köln
Tel. 2203 575500
Fax 2203 5755090
info-de@tremco-illbruck.com - www.tremco-illbruck.de

Sie finden uns auf der BAU2013:

Halle: A2 - Stand: 111

zurück
X

BauNetz Media GmbH

Geschäftsführer
Jürgen Paul

Adresse
Schlüterstraße 42
10707 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 887 26 - 300
Telefax: +49 (0) 30 / 887 26 - 333
E-Mail: baunetz@baunetz.de

A DOCUgroup Company

Handelsregister
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 63934

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE 235142160


Gestaltung
vektorfarm