Das Hubumlenktor SPACELITE HTU

Die neue Hubumlenktor-Generation

Das neue Hubumlenktor SPACELITE HTU bietet sich bei Bausituationen mit geringer Sturzhöhe ab 350 mm an und erzielt mit der SPRINT-Option Öffnungsgeschwindigkeiten bis zu 1 m/s! Es vereint dabei das Öffnungsprinzip eines Sektionaltores mit den Produkt- und Materialvorteilen des Butzbach-Hubtores. Die Torblätter  bestehen aus Fiberglas. Durch eine Lichttransmission von bis zu 78% entstehen hinter dem Tor helle Arbeitsbereiche, die den Beleuchtungsaufwand bei Tag reduzieren. Selbstverständlich kann das neue Hubumlenktor mit einer ansichtsgleichen Schlupftüre versehen werden. Diese solide Tür mit einer Niedrigschwelle von 25 mm öffnet und schließt zuverlässig. Die Stabilität des Tores wird dabei in keiner Weise beeinträchtigt. Generell weist die stabile Torkonstruktion in Verbindung mit dem widerstandfähigen Tormaterial Fiberglas beste Werte auch bei extremen Belastungen (Windklasse 5!) auf. Die verschleißarme Konstruktion des Tores verzichtet bewusst auf hervorstehende Scharniere, störanfällige Seile, Spiralkabel oder Federn und erhöht somit die Sicherheit des Tores und reduziert den Wartungsaufwand.

weitere Produktneuheiten des Herstellers:
Das Butzbach-Schnelllauftor
Das Hubtor SPACELITE HT

Kontaktieren Sie uns unter:

Butzbach GmbH

Robert-Bosch-Str. 4
D-89257 Illertissen
Tel. 07303 9510
Fax 07303 951470
info@butzbach.com - www.butzbach.com

Sie finden uns auf der BAU2013:

Halle: C3 - Stand: 530

zurück
X

BauNetz Media GmbH

Geschäftsführer
Jürgen Paul

Adresse
Schlüterstraße 42
10707 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 887 26 - 300
Telefax: +49 (0) 30 / 887 26 - 333
E-Mail: baunetz@baunetz.de

A DOCUgroup Company

Handelsregister
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 63934

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE 235142160


Gestaltung
vektorfarm