Die Fassade der Zukunft

Fassadenverglasungen von EVERLITE

Eine komplett lichtdurchlässige Außenhülle für ein repräsentatives Gebäude, so wenig sichtbare Konstruktion wie möglich, ein hochwärmedämmendes Gesamtkonzept und das alles zu einem günstigen Preis und mit höchsten Qualitätsansprüchen – das gibt es nicht? Gibt es doch, die Fassadenverglasungen der Deutsche Everlite GmbH erfüllen nicht nur die genannten Voraussetzungen, sie bieten noch Einiges mehr. Verglasungshöhen von bis zu 12 Metern ohne Stoß sind möglich. Ebenso sind Zäsuren ohne von außen sichtbare Verschraubungen sowie Farb- oder Logoapplikationen machbar. Sonnen- und Blendschutz für angenehmes Tageslicht und ein freundliches Raumklima sind fast selbstverständlich. Das Material bietet hervorragende Brandschutzeigenschaften und damit ein entsprechend hohes Maß an Sicherheit. Ob eine komplett verglaste Fassade oder eine Teilverglasung in die Außenhülle eines Gebäudes integriert werden soll, die Verglasungssysteme des Wertheimer Unternehmens sind so vielfältig und werden von Spezialisten betreut, die bisher noch für jede Herausforderung die richtige Fassaden-Lösung gefunden haben. Die Deutsche Everlite GmbH bietet entsprechendes Know-how und die Erfahrung von über 35 Jahren mit Tageslichtlösungen in Gebäuden.

Weiterführende Informationen zu diesem Produkt finden Sie unter:
www.light-up-life.de/landing/fassade.html 

weitere Produktneuheiten des Herstellers:
Die Raumklima-Komplett-Lösung von EVERLITE
CONTROLITE

Kontaktieren Sie uns unter:

Deutsche Everlite GmbH

Am Keßler 4
D-97877 Wertheim
Tel. 093 42 96 040
Fax 093 42 96 0450
info@everlite.de - www.everlite.de

zurück
X

BauNetz Media GmbH

Geschäftsführer
Jürgen Paul

Adresse
Schlüterstraße 42
10707 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 887 26 - 300
Telefax: +49 (0) 30 / 887 26 - 333
E-Mail: baunetz@baunetz.de

A DOCUgroup Company

Handelsregister
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 63934

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE 235142160


Gestaltung
vektorfarm